Hi-fi Tech über die ACOUSTIC ENERGY AE 500 „Hier beginnt High End“

Hi-fi Tech über die ACOUSTIC ENERGY AE 500 „Hier beginnt High End“

Die rumänische Hifi-Redaktion des Online Magazin Hi-fi Tech schreibt über den Kompaktlautsprecher Acoustic Energy AE 500 „Hier beginnt High End“

„Hier beginnt High End“. …naja, wer dieses Attribut benötigt ist mit der AE 500 auf einem sehr gute Weg.

Mit dem AE 500 hat der Hörer die Möglichkeit, den Klang sehr nahe an dem zu hören, was der Toningenieur wollte. Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich im Mischraum eines Studios und überwachen die Leistung der Künstler über zwei AE 500-Lautsprecher. Dies ist der Klang, der glasklar, direkt und ohne Umschweife angeboten wird. Leider benötigen diese Lautsprecher viel Strom, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Ich empfehle einen Verstärker mit mindestens 100 Watt.
Ich habe die Lautsprecher in verschiedenen Positionen ausprobiert. Es gibt keine anspruchsvollen Lautsprecher in der Positionierung und sie können in der Nähe der Wände platziert werden, ohne dass sich der Klang wesentlich ändert. Versuchen Sie für eine beeindruckende Klangbühne, die Lautsprecher mit dem Hochtöner am Ohr zu positionieren.

Pro:
Ton Ton, linear
Außergewöhnlicher Hochtöner
Ab hier startet High-End-Audio

Kompletter Test hier nachzulesen (Übersetzung von google)

Vorführbereit bei folgenden Hifihändler:
Deutschland:
PLZ 0
Audio Atelier Zahna
PLZ 1
Horch und Guck Berlin Hifi Outlet
PLZ 2
akustik art
Highend Studio Bremen
PLZ 3
Raumklang in Hameln
Hifi-Stübchen Göttingen
FIRST CLASS HIFI Wolfsburg
PLZ 4
Music & More Moers High End HiFi und Vinyl
MR Hifi Heiligenhaus
Musik im Raum Essen
Heimkino & Sound
PLZ 5
Musictrade Wesseling
PLZ 6
HiFi Forum Michael Preul
hifibelzer – Saarlouis
Minimot in Kaiserslautern
PLZ 7
Hörkultur Offenburg
HiFi & Video Technik Gogler, Oliver Gogler e. K. Freiburg
PLZ 8
HiFi Studio Schwarzbauer
Heinzler Hifi ideal Schwabmühlhausen
PLZ 9
FTS Ansbach
Weichlein-Electronic Burgebrach
Radio Heger in Möhrendorf
Österreich:
Aktivstudio Innsbruck
Wiener LP Café