Planet auf Platte zur Acoustic Energy AE 105 (Video)

Planet auf Platte zur Acoustic Energy AE 105 (Video)

Schluss mit Ausreden ! Acoustic Energy AE 105 Lautsprecher im Video von Planet auf Platte

Du hast wenig Platz und willst guten Klang zum fairen Preis. Hier kommt die Empfehlung von „Planet auf Platte“. Der On-Wall-Lautsprecher AE 105. Hier ein paar Auszüge:

„Hey, dass ist vielleicht irgendwie spannend“.

„Nicht jeder kann sich diese Trümmer, oder will das nicht, in das Wohnzimmer stellen“

„Ein Regallautsprecher gehört auf einen Ständer“.

„Ein Produkt, dass ich superspannend finde und euch heute vorstellen möchte: Acoustic Energy AE 105″

„Für „an die Wand“ gedacht.“

„Wir haben sämtliche Varianten durgespielt, (…), jede Aufstellungvariante hat reibungslos funktioniert“

„Klanglich war ich wirklich überrascht. Ein toller Hochtonbereich. (..) ein toller Hochtonbereich, ein schöne Auflösung, im Tiefmitteltonbereich haben wir einen ausgewogenen Mitteltonbereich. (…) Sehr, sehr überraschend der Tiefton-Bereich, da kommt eine echte Magie zu Stande.“

„Ein Superschnapper“

„Auch er spielt, wie viele andere Lautsprecher von Acoustic Energy über seine Preisklasse hinaus“.

„Der Lautsprecher ist vielseitig einsetzbar“

Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!

Meisterwerk – Acoustic Energy Corinium bei My Hi-End im Test

Meisterwerk – Acoustic Energy Corinium bei My Hi-End im Test

Das wichtigste Meisterwerk in der Geschichte von Acoustic Energy: der britische Flaggschiff-Lautsprecher Corinium. Ausgewogener, charmanter Klang und reiche Musikalität.

Hier ein paar Auszüge:

Man kann sagen, dass der 1987 eingeführte Regallautsprecher AE1 den Markt erobert hat, einschließlich der später eingeführten Modelle AE2, AE3 und AE4. Er ist immer noch ein Klassiker in Großbritannien Köpfe vieler Audiophiler. Ende 2023, nach drei Jahren Forschung und Entwicklung durch das britische AE-Team, veröffentlichte AE das wichtigste Werk in der Geschichte der Marke, eine neue Generation der Flaggschiff-Standlautsprecher Corinium, die die Marke AE auf einen Schlag aufwerteten auf ein neues Niveau des Top-High-End-Niveaus.

Corinium ist die Stadt Cirencester in der wunderschönen Region Cotswolds im Vereinigten Königreich. Da dies der Geburtsort und Sitz von AE ist, ist es für AE sehr wichtig, seinem neuen Flaggschiff einen Namen zu geben Sprecher Corinium. Corinium ist ein 3-Wege-Bassreflexdesign mit 4 Einheiten, das einen 29-mm-Softdome-Hochtöner, einen 120-mm-Mitteltöner aus Kohlefaser und zwei 140-mm-Basseinheiten aus Kohlefaser verwendet. Dieser Hochtöner ist vom Kohlefaser-Hochtöner der sehr erfolgreichen 500er-Serie inspiriert.

Acoustic Energy war seit der Einführung seines neuen Flaggschiffs Corinium oft auf Audioshows auf der ganzen Welt zu sehen. Als leistungsstärkstes Produkt der Marke in den letzten Jahren ist Corinium ein Vertreter der neuen Generation der Marke Obwohl es sich sowohl in der Realität als auch in der Bedeutung um den Flaggschiff-Standlautsprecher handelt, verdeutlicht sein Preis von weniger als 300.000 NT$ einmal mehr, dass AE Wert auf Erschwinglichkeit und Kosteneffizienz legt. Dem internationalen Geschäft von AE zufolge gefällt es ihnen, dass ihre Lautsprecher für viele Menschen erschwinglich sind und hervorragenden Preis/Leistungsverhältnis beim Klang.

Ausgewogener, charmanter Klang und reiche Musikalität.

Nachdem Sie mehrere Titel von verschiedenen Sängern mit unterschiedlichen Genres gehört haben, wie z. B. Eric Clapton, Boyce Avenue, José James usw., werden Sie das Gefühl haben, dass das Corinium-System einen ziemlich ausgewogenen Klang liefert den Klang zwischen Musikinstrumenten und menschlichen Stimmen und bietet eine sehr gute Leistung zwischen bezauberndem Timbre und hervorragender Musikalität. Wenn Sie „Lean On Me“ von José James hören, werden Sie sofort spüren, dass der Klang wunderschön ist. Das Spiel der verschiedenen Instrumente ist klar, die Noten sind sanft und kohärent und die Klavierklänge sind glänzend , elastisch und voller Schwung. Dichte, luftige Trommeln und knackiger Hintergrundapplaus. Der Gesang vermittelt gleichzeitig ein Gefühl von Reinheit und sanftem Charme. Man kann auch hören, wie der Klang von flach zu tief geht,

Kompletter Test (Hier klicken)

Mehr zur Corinium (inkl. Hifihändlerliste)

AVForums.com: Best buy für Acoustic Energy Corinium

AVForums.com: Best buy für Acoustic Energy Corinium

A Stunner in Green!
Geht der Hype um Acoustic Energy Lautsprecher weiter? Schon wieder eine Kaufempfehlung für die Acoustic Energy Corinium.

Es geht um ein Video von Ed Selley von der AVForums Redaktion, der die Corinium getestet hat. Der Acoustic Energy Corinium definiert die Messlatte für High-End-Lautsprecher neu. Seine herausragende Leistung und Verarbeitungsqualität machen ihn zu einem echten Meisterwerk der Audiotechnik.
Warum Corinium? Historisch für Acoustic Energy. Somit gehen wir zunächst zurück zu den Anfängen von Acoustic Energy. Wenn wir uns die Corinium anschauen, dann sehen wir nicht direkt Gemeinsamkeiten mit der AE 1
Acoustic Energy exmperimentierte schon immer mit verschiedenen Materialen bei der Chassisauswahl, wie auch diesmal. Tetoron und Carbon in Kombination. Diesmal in einem geschwungenem Gehäuse, nicht zum ersten Male bei Acoustic Energy.
In dem „British Racing Green“ ist es es einer der interessantesten farbigen Lautsprecher in dem Preisbereich.
Der Lautsprecher hat eine angenehme und beeindruckende Balance. Er klingt voll und sehr authentisch. Er hat Fähigkeiten die sehr unüblich sind und beeindrucken.
Wenn du dich für einen Lautsprecher in der Preisklasse interessierst, dann gehört dieser Lautsprecher auf deine Liste. Er ist extrem beeindruckend.

Das Ergebnis: Eine Best buy Auszeichnung, eine Kaufempfehlung.
Zum Video:

Zum komplette Testbericht. Hier klicken!
Mehr zur Corinium (inkl. Hifihändlerliste)

Analogholic: Wie gut ist die Acoustic Energy Corinium?

Analogholic: Wie gut ist die Acoustic Energy Corinium?

Analogholic Reviews hat sie bald alle, alle durch: Alle Acoustic Energy Lautsprecher. Jetzt ist unser Standlautsprecher-Modell Corinium dran.

Zuerst ist man begeistert, dass wir immer den Fokus auf ein ausgezeichnetes Preis/Leistungsverhältnis legen.

Und nun präsentieren wir euch einen Lautsprecher der in die High End Klasse vordringt: Sie nennen sie: Acoustic Energy Corinium. Die Gehäuse sind sehr schwer und die Lackierung in British Racing Green makellos.

Klang:

Der erste Eindruck war wie natürlich Becken und Percussion klingen. Ebenso die Schnelligkeit und Dynamik im Bassbereich beeindruckte mich. Der Mitteltonbereich beindruckte mich ebenso.
Der Gesang war extrem transparent und im Raum.

JA, die Corinium klingen außergewöhnlich life. Und dies bei hoher Lautstärke, sie verlieren aber nichts wenn sie leiser spielen (müssen).
Ich mag die Corinium ein bisschen lieber. Wenn du dich auch für Lautsprecher in der Preisklasse
interessiert, solltest du dir die Coriniums anhören.
Wieder mal sehr schöne Vinyl-Tipps inklusive. Also schau dir das Video an.
Der nächste Test von Analogholic Reviews macht Lust den Lautsprecher mal zu hören. Wir teilen dir gerne mit, wo der nächste Hifihändler mit Corinium vorführbereit ist. Woher kommst du?

Zum Video:

Mehr zur Corinium (inkl. Hifihändlerliste)

Test: Acoustic Energy AE 500 im Video bei Frank

Test: Acoustic Energy AE 500 im Video bei Frank

Franks Werkstatt der Lautsprechertechnik hat jetzt auch die AE 500 zerlegt und sich ein Urteil erlaubt. Kohlefaser-Chi-Chi für 1200 Euro? Ist es den Aufpreis wert?

Es gibt bei Frank keine „Testsieger“ oder „Highlight“ oder sonstige Logos. Einfach ein Bericht aus seiner Sicht. Der Sicht eines Selbstbauers.

Hier ein paar Zitate

-Erste Sahne verarbeitet. Es ist ein richtig schönes Möbel.

-Hab ich nichts dran zu meckern, an dem Ding.

-Tolle Vorstellung

-Absolute Augenweide.

-Sehr viel Gehirnschmalz hereingeflossen.

-Das Gehäuse ist ganz toll gemacht.

-Mit dieser Weiche bin ich hochzufrieden.

-Der Lautsprecher liefert, so wie er ist, einen Super-Frequenzgang ab. Astrein.

-Dieser Lautsprecher ist verzerrungstechnisch grandios

-Unfassbare Kontur und Klangfarben im Bass. Kann diese einwandfrei darstellen.

-Super gemacht, Acoustic Energy

-Keine Lehrbuchabstimmung, damit der Lautsprecher klingt!

„Kommen wir zur Eingangsfrage: Ist es den Aufpreis wert?

Ich habe bis jetzt an keiner Stelle dieses Lautsprecher irgendwo Plunder, billige Teile gefunden.

Dieser Lautsprecher ist sowohl von Gehäuse, con den Chassis, von der Weiche, an jeder einzelnen Stelle

hochwertig gebaut. Ja, ich muss sagen 350 Euro für die AE 100 zu 1200 Euro für die AE 500 ist von den Teilen, und den Messwerten her absolut gerechtfertigt, aber der Klang?“

„Kommen wir zum Klang:

Alles schön kann man dick drüber schreiben. Das Dingen spielt aus einem Guss.

Was mich besonders angemacht hat, war der Bassbereich des Lautsprechers.“

„Ich finds geil. Meine Fresse war das gut! (im Sinne eines englischen

Lautsprechers)“

„Dieser Lautsprecher ist sehr musikalisch.“

„Dankeschön Acoustic Energy, habt ihr gut gemacht. Positiv.“

Ist das nicht doch irgendwas zwischen Highlight und Testsieger. Egal, wir finden das (subjektive) Urteil klasse und bestätigt uns einen fairen Gegenwert am Markt anzubieten. Das ist unser Anspruch.

Acoustic Energy- For the love of music.

Vorführbereit bei folgenden AE 500 Hifihändler (bitte drauf klicken!)

Analogic Reviews presents Acoustic Energy AE 509 (Video)

Analogic Reviews presents Acoustic Energy AE 509 (Video)

Analogholic Reviews auf Youtube hat bald alle Acoustic Energy Lautsprecher durchgehört. Schauen wir jetzt auf das größere Modell: Standlautsprecher AE 509

Was unterscheidet die AE 309 von der AE 509?
Die AE 509 bildet mehr Bandbreite ab und ist dynamischer.
Video von Analogholic Reviews und wieder mal sehr schöne Musiktipps inklusive.

Vorführbereit bei folgenden AE 500 Hifihändler (bitte drauf klicken!)

Video: Test Acoustic Energy AE 100² bei Frank

Video: Test Acoustic Energy AE 100² bei Frank

Franks Werkstatt der Lautsprechertechnik hat den Kompaktlautsprecher Acoustic Energy AE 100² zerlegt und auf Herz und Nieren geprüft.

Hier ein paar Zitate & das Video:

„Unerwartet erwachsen im Klang!“ – Die Acoustic Energy AE 100²

Franks Werkstatt der Lautsprechertechnik hat sich unsere Acoustic Energy AE 100² angeschaut, gemessen und angehört.

Hier ein paar Zitate:

@Was sage ich zum Lautsprecher Acoustic Energy AE 100²?“

„Ein kleiner Furz?“

„Unerwartet erwachsen im Klang. Es wirkt schon gut, ist schon klasse.“

„Sie ist klein, sie ist gefällig, sie ist hübsch“

„Preisklassenbezogen: Check!“

„Er spielt trotzdem wie aus einem Guß. Das macht er sehr gut. (…) Was er grandios machen, das muss ich wirklich sagen: Bühne. Tiefe und Breite.“

„Da war ich schon begeistert“

„Kann ich das Dingen empfehlen: Ja, kann ich!“

„Überalles gesehen, finde ich diese Lautsprecher für 350 Euro das Paar richtig gut!“

Zum Video:

Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!

Video: Acoustic Energy – Hifi-Anlage für 1500 Euro?

Video: Acoustic Energy – Hifi-Anlage für 1500 Euro?

Ein Serviervorschlag für eine 1500 Euro Stereoanlage aus Neugeräten. Vinyl Only. Geht nicht? Oh, doch. Basementfortyfive – Plattenladen hat mal eine geniale Anlage zusammengestellt.

Nicht nur für Einsteiger geeignet. Hier ein paar Zitate:
Acoustic Energy „Spitzenmässig, spielt weit über seine Klasse hinaus“
Soundmässig mit dem Rotel „eine Riesengaudi“
„Hervorragend und Spaß an der Schallplatte“
Was will das Anfängerherz mehr?

Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!

Video von Analogholic: Acoustic Energy AE 100²

Video von Analogholic: Acoustic Energy AE 100²

Du hast zu wenig Geld für einen neuen Lautsprecher? Hier eine Empfehlung für dich: Acoustic Energy AE 100² Kompaktlautsprecher

Sind dies die besten, die du fürs Geld kaufen kannst?
Klangqualität
Die Lautsprecher sind einfach zu betreiben und auch einfach aufszutellen.
Sehr detailreich und druckvoll.
Gegenüber der Klipsch bevorzuge ich die Acoustic Energy ebenso im Vergleich zu Bowers & Wilkins.
Es sind die besten Lautsprecher in ihrer Preisklasse!
Schau mal rein bei Analogholic Reviews. Inkl. einiger interessanter Musik-Tipps, wie immer!

Acoustic Energy AE 100² „Großer Sound – Kleiner Preis“

Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!

Musical Fidelity A 1 – Video von Lost in Hessen

Musical Fidelity A 1 – Video von Lost in Hessen

Eigentlich sollte es um den Musical Fidelity A1 gehen. Was kann dieser so klanglich? Und dann kam es anders. Der passende Lautsprecher rückte in den Fokus.

Zuerst wurde am Horn und an den Bowers & Wilkins Standlautsprecher getestet. Bei beiden fehlte irgendwas.

„In der Zwischenzeit kamen die AE 500 von Acoustic Energy wieder zu mir.“

„Ey Alter, die Gitarre“.

„Tiefton, Mittelton, unglaublich. Was ist denn jetzt hier passiert?“

„War völlig vorbei. Absolut geil“

„Also mit der Acoustic Energy und dem A 1 war das unglaublich“

„Mit den Acoustic Energy war ich erstaunt. Das hat mir sogar noch besser gefallen, als die Tests mit

Acoustic Energy vorher. Das ist eine saugeile Kombination!“

Vorführbereit bei folgenden AE 500 Hifihändler (bitte drauf klicken!)