Acoustic Energy – CORINIUM-Wie bitte? Was?

Acoustic Energy – CORINIUM-Wie bitte? Was?

Der Erfolg von Acoustic Energy auf dem Lautsprechermarkt weckt Ambitionen und auch bei vielen Musikliebhabern den Wunsch: Was könnt ihr bei Acoustic Energy für mehr Geld realisieren? Und so beginnt die dreijährige Reise, die Suche nach den besten Materialien und ihrem optimalen Zusammenspiel.

Man nehme ein weißes Blatt Papier und fängt von vorne an. Das Blatt Papier hat sein eigenes Weiß, geprägt von der Firmen-DNA seit 1987: dynamisch, live und musikalisch fesselnd. Klingt einfach? Auch bei über 150 Jahren Audio-Erfahrung im Entwicklerteam ist das dennoch nicht einfach.

So fing man bei null an und suchte die besten Materialien. Im Tief/Mitteltonbereich boten die Carbon-Chassis der AE 500er Serie bereits eine sehr gute Ausgangsbasis. Diese Lautsprecher wurden noch weiter optimiert, insbesondere für den Mittelton- und Tieftonbereich. Der Bereich möglicher Verzerrungen wurde verschoben und teilweise sogar eliminiert. Beim Hochtöner fand man ein sehr spannendes Material aus Japan, das den Ansprüchen genügte. Es zeigte sich jedoch, dass die gesamte Konstruktion zu transparent im Klang war und in die falsche Richtung spielte. Die Suche ging weiter, und man fand in Tetoron, einem synthetischen Polyestermaterial, die Lösung. Es führte zu einem sauberen und offeneren Klang.

Mit den Treibern für Hoch-, Mittel- und Tiefton war es noch nicht getan. Es geht dann um das optimale Zusammenspiel der Treiber über die Frequenzweiche. Optimierte Folienkondensatoren und Metalloxid-Widerstände sorgen in der 3-Wege-Konstruktion für geringe unerwünschte Verzerrungen.

Zu guter Letzt kam das Gehäuse. Ziel war es hier, die Vorteile der Kompaktlautsprecher mit denen der Standlautsprecher zu kombinieren. Die nach hinten geschwungenen Gehäuse in RSC Verbundbauweise haben an den Seitenwänden eine Mindestdicke von 22 mm und eine maximale Stärke von 45 mm. Die Boden/Topeinhat ist 50 mm dick. Die Lautsprecher haben absichtlich einen Neigungswinkel von 4 Grad, um den Hochtöner in der Laufzeit zu den Tief/Mitteltönern optimal anzupassen.

Wie man sieht, wurde alles neu konstruiert, auch wenn das ein oder andere bekannt zu sein scheint. Es wurde nicht nach Lehrbuch vorgegangen, außer dass viel gehört wurde.

Herausgekommen ist die CORINIUM, das Acoustic Energy Lautsprecher-Statement, über seine Preisklasse hinaus. … Und schließlich, warum der Name CORINIUM?

„Cirencester in den wunderschönen englischen Cotswolds, unsere Heimatstadt, war mehr als 25 Jahre lang ein wichtiger Außenposten im römischen Großbritannien. Tatsächlich war es die wichtigste Stadt außerhalb Londons. Sie nannten ihn Corinium, und wir sind stolz, unseren bislang bedeutendsten und beeindruckendsten Lautsprecher nach unserer Heimatstadt benennen zu können.“

Die Corinium-Story und das komplette Interview mit Mat Spandl unter:

https://acoustic-energy.de/produkt-kategorie/produktserien/corinium/

Preise (Paar/UVP)/Farbe/Verfügbarkeit

CORINIUM Tectona / Schwarz  / Weiß ab November 2023 (7000 Euro)

CORINIUM British Racing Green ab November 2023 (8000 Euro)

Vorführbereit ab November 2023 bei folgenden Hifihändlern: (Wir empfehlen telefonische Terminvereinbarung)

Deutschland:

PLZ 2
Hamburg: Muchow Hifi & Records, Max-Pechstein-Str. 21, Tel. 0172 – 404 38 49

PLZ 3

Bielefeld: Hört sich gut an! in der Zimmerstr. 8, Tel. 0521-130226

Göttingen: Hifi-Stübchen auf der Groner Landstr. 27, Tel. 0551-42477

PLZ 4

Heiligenhaus: MR-Hifi, Helgolandring 14, Tel. 02056-5955844 

PLZ 5

Brühl: Musictrade, Trierer Weg 30, Tel. Tel. 02236-8952562

PLZ 7

Stuttgart: Mehrmusik!, Dornierstr. 17 , Tel. 0711-6746 2530

Freiburg: media@home Gogler, Niemensstr. 9 (1.OG),  Tel. 0761-266 66

PLZ 8

Schwabmühlhausen: Heinzler Hifi ideal, Bauernweg 7 , Tel. Tel. 08248-90030

Österreich:

Schörfling am Attersee: Klangstudio Trauner, Gmundnerstraße 5, Tel. 0664-9158677 

Mehr Lautsprecher Modelle von ACOUSTIC ENERGY

Mehr Lautsprecher Modelle von ACOUSTIC ENERGY

ACOUSTIC ENERGY – Überraschung mit Bonbon! Mehr neue Lautsprecher Modelle.

Die neue 100² Serie von Acoustic Energy hat ihre ersten begeisterten Anhänger gefunden und wird dank ihres Erfolges weiter ausgebaut. Mehr Modelle, gleiche Preise (UVP). Zur Jahreswende 2021/22 wurde die bisherige audiophile Einstiegs- Serie durch zunächst drei Modelle abgelöst. Die Kompaktlautsprecher AE 100², Standlautsprecher AE 109² und der Centerlautsprecher AE 107²

Ziel der neuen Serie:  Einen Nachfolger der all unser Wissen aus der AE 500er Serie auf unsere preiswerte Lautsprecherserie ausdehnt. Lautsprecher-Chassis, Gehäuse und Frequenzweiche sind somit komplette Neuentwicklungen. Das Ziel eine bezahlbare Lautsprecherserie, die jeden Hifi– und Heimkinofan begeistert und nicht gleich arm macht.

Die Überraschung? Die Neuheit:  Der On-Wall-Lautsprecher AE 105 unterstreicht die Ambitionen das passende in jedem Wohnumfeld zu bieten. Ideal als Rear-Lautsprecher an der Wand oder als Centerlautsprecher plan an die Wand. Höchste Flexibilität. Unabhängig von den Lautsprecher-Ergänzungen. Die Premiere dieser Lautsprecherkategorie von Acoustic Energy.

Ebenso neu das neue 3-Wege Standlautsprecher-Flaggschiff-Modell AE 120² und der Subwoofer AE 108². Der AE 120² wird jeden begeistern der etwas größere Wohnräume hat oder einfach ein bisschen mehr Bass sich wünscht. Für mehr Bass als Ergänzung bei Surround oder auch der Stereo-Wiedergabe eignet sich der ebenfalls neue AE 108² hervorragend.

Die neue AE 100²- Range ist etwas größer in den Abmessungen als die Vorgängerserie, da erstmals in der audiophilen Einsteigerklasse von Acoustic Energy ein 13 cm Tief/Mittelton-Chassis zum Einsatz kommt, ergänzt durch eine 25mm Gewebehochtöner. Wichtig war dem Entwicklerteam ein sehr gutes Abstrahlverhalten, schnelles Impulsverhalten bei gleichzeitig druckvollen und tiefen Wiedergabequalitäten. Diese Eigenschaften bietet das neue Chassis in bewährter Acoustic Energy High Fidelity – Qualität.

Preise (Paar/UVP)/Farbe/Verfügbarkeit

AE 108² – Subwoofer 600 Euro, Walnuss und Schwarz, sofort lieferbar

AE 105 – On-Wall- Lautsprecher 250 Euro (Single), Walnuss, Weiß und Schwarz, sofort lieferbar

AE 120² – Standlautsprecher 1200 Euro, Walnuss und Schwarz, sofort lieferbar

Apropos Bonbon?

Wir weisen auch nochmal drauf hin, dass es seit Markteinführung der einzelnen Modelle keine Preiserhöhung nach UVP-Angabe bei Acoustic Energy gab und auch Nachfolgeserien preislich stabil geblieben sind, somit das Preis/Leistungsverhältnis kontinuierlich verbessert wurde. Dies gilt auch für die Neuheiten 2022.

Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!

Neuheit: ACOUSTIC ENERGY AE 320

Neuheit: ACOUSTIC ENERGY AE 320

Echter 3-Wege-Standlautsprecher in der AE 300-Serie von Acoustic Energy: AE 320

Mit der neuen Standlautsprecher Acoustic Energy AE 320 erweitern wir das Portfolio der im Jahr 2018 erfolgreich vorgestellten AE 300-Serie. Die AE 320 als echter 3-Wege-Lautsprecher wird flankiert vom ausgezeichneten Standlautsprecher AE 309 und dem Kompaktlautsprecher AE 300.

Der schlanke Standlautsprecher AE 320 mit seinen kompakten Abmessungen ideal für mittel- und große Räume geeignet. Für das klanglich beste Ergebnis kommen drei 130mm Tief bzw. Mitteltöner aus Keramik-Aluminium der neusten Generation zum Einsatz. Die speziell entwickelten Chassis zeichnen sich durch dynamisch, kraftvolle Wiedergabe mit verbessertem Abstrahlungsverhalten, präzisen Bass und einem sehr guten Wirkungsgrad aus. 

Der 28-mm Aluminium-Hochtöner bietet einen hohen Wirkungsgrad und eine geringe Resonanz, um Verzerrungen zu reduzieren. Jedoch der Hauptvorteil dieser Neuentwicklung ist das Abstrahlverhalten. Die Ankoppelung des Mitteltöner and den Hochtöner bietet somit einen breiteren Sweet-Spot in Ihrer Hörumgebung.

Das stabile 18-mm dichte MDF-Gehäuse besteht aus patentierter Gehäuse-Versteifung, die von der ausgezeichneten Reference-Serie abgeleitet ist. Ziel ist die Reduzierung der Gehäuse-Resonanzen und ein stabiles Klangbild im Raum darzustellen. Das Ergebnis der neusten Chassis-Technologie und der Gehäuse-Konstruktion ist ein schlanker, dynamischer, leistungsstarker Lautsprecher mit hervorragender Klangqualität und optischer Eleganz für den anspruchsvollen Filmfan und Musikhörer. 

Die erhältlichen Farben:  Hochglanz Weiß, Hochglanz Schwarz und Walnuss Furnier 

Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!

Der Countdown läuft: Acoustic Energy AE 520 kommt.

Der neue Flaggschiff-Standlautsprecher von Acoustic Energy kommt. Der AE 520. Der Countdown läuft.

Bereits im Sommer 2020 angekündigt bekommt die weltweit mit Lob ausgezeichnete Acoustic AE 500er Range mit der AE 520 das verdiente Flaggschiff-Modell.

Bei den AE520-Lautsprechern handelt es sich um hohe, schlanke Standlautsprecher mit Kohlefasermembranen oder -kalotten in allen Chassis. Davon gibt es viele. Ein 25-mm-Kohlefaser-Kalottenhochtöner verarbeitet Frequenzen über 2.800 Hertz. Er ist mit einem Waveguide „für optimale Abstrahlung“ ausgestattet.

Ober- und unterhalb des Hochtöners befinden sich 125-mm-Kohlefaser-Mitteltöner. Sie decken den Bereich von ungewöhnlich spezifischen 373 Hertz bis zu 2.800 Hertz ab. Der Bass wird von drei weiteren 125-mm-Kohlefasermembran-Treibern erzeugt, die in einer Säule in der unteren Hälfte der Schallwand des Lautsprechers gestapelt sind.

Die Treiber sind jeweils mit einer überdimensionierten 35-mm-Schwingspule ausgestattet, um eine geringe thermische Kompression und eine sehr hohe Dynamik zu gewährleisten. Die beiden Mitteltöner haben jeweils ein eigenes abgedichtetes Gehäuse zur akustischen Isolierung von den Tieftönern.

In jedem Lautsprecher befinden sich zwei Platinen für die Frequenzweiche, wobei sich die Bauteile für den Tieftonbereich auf einer separaten Platine befinden. Dadurch soll das Übersprechen zwischen den Komponenten minimiert werden. Die Spulen sind alle luftgekapselt, um Verzerrungen zu  vermeiden.

Das Gehäuse ist nur 185 mm breit, aber imposante 1.130 mm hoch und 320 mm tief. Die Gehäuse sind sehr schwer konstruiert – jeder Lautsprecher wiegt 30 Kilogramm – mit dem Resonanzunterdrückungs-Verbundmaterial (RSC). Dieses besteht aus einer 9 mm MDF-Außenwand und einer 6 mm MDF-Innenwand, die beide mit der dazwischen liegenden 3 mm dicken Bitumenschicht verklebt sind. Die Konstruktion ist inert und steht auf spitz zulaufenden massiven Aluminiumstangen.

Der Frequenzgang der AE520-Standlautsprecher ist 30 bis 28.000 Hertz ±6dB, ihre Empfindlichkeit bei 90dB, ihre Belastbarkeit bei gewaltigen 300 Watt und ihre Nennimpedanz bei 6 Ohm. Der Spitzenpegel liegt bei 113 dB

„Urteil: Herausragend: unter den Besten“.

Gehen Sie zu Ihrem lokalen Zeitungshändler, um eine Kopie des Magazins abzuholen, und dann zu Ihrem lokalen Hifiändler für eine Vorführung!

Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!

Neuheit: Bester Acoustic Energy Standlautsprecher AE 520

Neuheit: Bester Acoustic Energy Standlautsprecher AE 520

Im Oktober 2020 präsentieren wir unsere Neuheit: Acoustic Energy AE 520, unser neuer Referenz-Standlautsprecher

Bei den AE520-Lautsprechern handelt es sich um hohe, schlanke Standlautsprecher mit Kohlefasermembranen oder -kalotten in allen Chassis. Davon gibt es viele. Ein 25-mm-Kohlefaser-Kalottenhochtöner verarbeitet Frequenzen über 2.800 Hertz. Er ist mit einem Waveguide „für optimale Abstrahlung“ ausgestattet.

Ober- und unterhalb des Hochtöners befinden sich 125-mm-Kohlefaser-Mitteltöner. Sie decken den Bereich von ungewöhnlich spezifischen 373 Hertz bis zu 2.800 Hertz ab. Der Bass wird von drei weiteren 125-mm-Kohlefasermembran-Treibern erzeugt, die in einer Säule in der unteren Hälfte der Schallwand des Lautsprechers gestapelt sind.

Die Treiber sind jeweils mit einer überdimensionierten 35-mm-Schwingspule ausgestattet, um eine geringe thermische Kompression und eine sehr hohe Dynamik zu gewährleisten. Die beiden Mitteltöner haben jeweils ein eigenes abgedichtetes Gehäuse zur akustischen Isolierung von den Tieftönern.

In jedem Lautsprecher befinden sich zwei Platinen für die Frequenzweiche, wobei sich die Bauteile für den Tieftonbereich auf einer separaten Platine befinden. Dadurch soll das Übersprechen zwischen den Komponenten minimiert werden. Die Spulen sind alle luftgekapselt, um Verzerrungen zu  vermeiden.

Das Gehäuse ist nur 185 mm breit, aber imposante 1.130 mm hoch und 320 mm tief. Die Gehäuse sind sehr schwer konstruiert – jeder Lautsprecher wiegt 30 Kilogramm – mit dem Resonanzunterdrückungs-Verbundmaterial (RSC). Dieses besteht aus einer 9 mm MDF-Außenwand und einer 6 mm MDF-Innenwand, die beide mit der dazwischen liegenden 3 mm dicken Bitumenschicht verklebt sind. Die Konstruktion ist inert und steht auf spitz zulaufenden massiven Aluminiumstangen.

Der Frequenzgang der AE520-Standlautsprecher ist 30 bis 28.000 Hertz ±6dB, ihre Empfindlichkeit bei 90dB, ihre Belastbarkeit bei gewaltigen 300 Watt und ihre Nennimpedanz bei 6 Ohm. Der Spitzenpegel liegt bei 113 dB.

Lieferbar in Hochglanz Weiß, Hochglanz Schwarz oder amerikanischem Walnuss-Furnier.

Unverbindliche Preisempfehlung für Österreich, Deutschland und Luxemburg: 4000 Euro / Paar

Vorführbereit bei folgenden AE 500 Hifihändler (bitte drauf klicken!)

ACOUSTIC ENERGY AE 1 Active – Jetzt neu in Walnuss Furnier

ACOUSTIC ENERGY AE 1 Active – Jetzt neu in Walnuss Furnier

Neu: Der Aktivlautsprecher AE1 Active von Acoustic Energy ab sofort auch in schicken Walnuss Furnier erhältlich.

Die Aktivlautsprecher AE 1 Active ist neben Walnuss Furnier weiterhin in Hochglanz Schwarz und Hochglanz Weiß erhätlich. Die Farben sind somit identisch zur AE 500 & AE 300 Serie. Ebenso gibt es den passenden Ständer für eine optimale Aufstellung des HifiLautsprechers.

Durch die Anschlussmöglichkeiten XLR und Cinch eignet sich die AE1
Active nicht nur für den Einsatz im Wohnzimmer, auch einem
Studio-Einsatz steht nix im Wege.
Für eine optimale Raumintegration stehen justierbare Höhen- und
Tiefenregler zur Verfügung (+/- 2 dB) und die Waveguideoptmierung dank
WDT (Wide Dispersion Technology)

Die Piano-Versionen liegen bei UVP 1300 Euro/Paar, die
Walnuss-Variante bei 1500 Euro/Paar.

Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!

Neuheit: ACOUSTIC ENERGY AE 500 Kompaktlautsprecher

Neuheit: ACOUSTIC ENERGY AE 500 Kompaktlautsprecher

Neuheit: REFERENCE-Klasse jetzt zum Oberklasse-Preis! Der Kompaktlautsprecher Acoustic Energy AE 500

Auf der Bristol Hifi Show und auf der High End 2019 vorgestellt, erreicht der Acoustic Energy Kompaktlautsprecher AE 500 den deutschen Hifihändler.

Die AE 500 verfügt über neu entwickelte Carbon-Hochtöner und Mittel-/Bass-Treiber, die auf die Kolbenkraft der keramischen Aluminium-Treiber von Acoustic Energy abgestimmt sind, aber eine
verbesserte Eigendämpfung aufweisen. Das leichte Kohlefasermaterial wurde wegen seines inhärenten schnellen Übergangsverhaltens und seiner Klarheit ausgewählt.

Für die Technik-Fans:
Der neue Hochtöner der AE 500 Serie verfügt über eine 25mm Kohlefaser-Dome. Kohlefaser ist viel leichter und besser gedämpft als andere typische harte Dome-Materialien und sorgt für einen blitzschnellen, natürlichen Klang die den Hörer mit ihrer Neutralität überraschen wird.
Der neue WDT-Waveguide aus Aluminiumguss auf dem hohen Niveau der Oberklasse, während die Leichtigkeit der Natur des Kohlefaserkegelmaterials nimmt zu transiente Geschwindigkeit und Klarheit.
Der Hochtöner ist in der Nähe des Mittel/Basstreibers positioniert und optimal abgetrennt, für eine Reduktion der Vibrationen auf den Hochtöner. Das Ergebnis sind klare und natürliche Höhen.
Der 125mm Tiefmitteltöner besitzt eine 35mm Schwingspule für eine niedrige thermische Kompression bei gleichzeitig hohem Antrieb. Ziel war es ein hohen Wirkungsgrad zu erreichen für eine dynamische und kontrollierte Basswiedergabe.

Daten
Tief/Mitteltöner: 125mm Kohlefaser-Konus
Hochtöner: 25mm Kohlefaser-Dome
Sensibilität: 88dB
Belastbarkeit: 120W
Impedanz: 6 Ohm
Aufbau: 2-Wege
Abmessungen: 310 x 185 x 260 (HxBxT)
Erhätliche Farben: Hochglanz Weiß, Hochglanz Schwarz oder amerikanisches Nußbaum-Furnier

Verkaufspreis: (UVP 1200 Euro / Paar)

Vorführbereit bei folgenden AE 500 Hifihändler (bitte drauf klicken!)

Auch als Standlautsprecher erhältlich. Mehr unter Acoustic Energy AE 509

Neuheit: Acoustic Energy AE 509

Neuheit: Acoustic Energy AE 509

Neuheit: REFERENCE-Klasse jetzt zum Oberklasse-Preis! Der Standlautsprecher Acoustic Energy AE 509

Auf der Bristol Hifi Show und auf der High End 2019 vorgestellt, erreicht der Acoustic Energy Standlautsprecher AE 509 den deutschen Hifihändler.

Die AE 509 verfügt über neu entwickelte Carbon-Hochtöner und Mittel-/Bass-Treiber, die auf die Kolbenkraft der keramischen Aluminium-Treiber von Acoustic Energy abgestimmt sind, aber eine
verbesserte Eigendämpfung aufweisen. Das leichte Kohlefasermaterial wurde wegen seines inhärenten schnellen Übergangsverhaltens und seiner Klarheit ausgewählt.

Für die Technik-Fans:
Der neue Hochtöner der AE 500 Serie verfügt über eine 25mm Kohlefaser-Dome. Kohlefaser ist viel leichter und besser gedämpft als andere typische harte Dome-Materialien und sorgt für einen
blitzschnellen, natürlichen Klang die den Hörer mit ihrer Neutralität überraschen wird.
Der neue WDT-Waveguide aus Aluminiumguss auf dem hohen Niveau der Oberklasse, während die Leichtigkeit der Natur des Kohlefaserkegelmaterials nimmt zu transiente Geschwindigkeit und Klarheit.
Der Hochtöner ist in der Nähe des Mittel/Basstreibers positioniert und optimal abgetrennt, für eine Reduktion der Vibrationen auf den Hochtöner. Das Ergebnis sind klare und natürliche Höhen.
Der 125mm Tiefmitteltöner besitzt eine 35mm Schwingspule für eine niedrige thermische Kompression bei gleichzeitig hohem Antrieb. Ziel war es ein hohen Wirkungsgrad zu erreichen für eine dynamische und kontrollierte Basswiedergabe.

Daten
Tief/Mitteltöner: 125mm Kohlefaser-Konus
Hochtöner: 25mm Kohlefaser-Dome
Sensibilität: 89dB
Belastbarkeit: 175W
Impedanz: 6 Ohm
Aufbau: 2-Wege
Abmessungen: 1000 x 185 x 280 (HxBxT) Ohne Stand/Spike
Erhätliche Farben: Hochglanz Weiß, Hochglanz Schwarz oder amerikanisches Nußbaum-Furnier

Vorführbereit bei folgenden AE 500 Hifihändler (bitte drauf klicken!)

Verkaufspreis: (UVP 2600 Euro / Paar)

Auch als Kompaktlautsprecher erhältlich. Mehr unter Acoustic Energy AE 500

ACOUSTIC ENERGY AE 300er Serie ab sofort in Surround erhältlich

ACOUSTIC ENERGY AE 300er Serie ab sofort in Surround erhältlich

Acoustic Energy AE 300er – Jetzt auch in Surround! Center und Subwoofer ab sofort erhältlich.

2018 wurde der AE 300 Kompaktlautsprecher, sowie der Standlautsprecher AE 309 erstmalig in Europa vorgestellt. Jetzt ist die Serie auch in Surround fürs Heimkino erhätlich. Mit dem Subwoofer AE 308 und dem Center AE 307 gibt es jetzt die idealen Spielpartner die das hochwertige Niveau der Musikwiedergabe auch in die Surroundwiedergabe von Filmen transportieren.

Acoustic Energy AE 300 – Europapremiere in Deutschland, Österreich,
Luxemburg.

Im Frühjahr 2017 des 30-jährigen Bestehens von Acoustic Energy lieferte man mit der runderneuerten AE 100 Serie eine Lautsprecher-Serie ab, die
für ein sensationelles Preis/Leistungsverhältnis und ein sehr
positives Echo weltweit sorgte. Wo die AE 100 Modelle getestet worden
ist, hagelte es Top Auszeichunungen und Lob.
Acoustic Energy bleibt seiner Linie seit 1987 treu und entwickelt
Lautsprecher mit anerkannt außergewöhnlichem
Preis/Leistungsverhältnis.

Nach ihrer Markteinführung begeisterte die günstige AE 100 viele
Kunden in Deutschland, Österreich und Luxemburg und man entschied
sich im Heimatland Großbritannien dafür, die wichtige Europapremiere
der AE 300 aufgrund des Erfolges in diesen Ländern stattfinden zu lassen.

AE 300
Der Zwei-Weg Monitor bietet mehr. Mehr Detailtreue, mehr Volumen und
mehr Druck als zuvor. So gut können moderne und gut konstruierte
Hifi-Kompaktlautsprecher klingen. Viel zu schade fürs Regal.

AE 300 Kompaktlautsprecher  700 Euro / Paar

AE 309
Die AE 309 strebt an, Klassenprimus sein. Eine 2,5- Wege Standlautsprecher für 1300 Euro in exklusiven Hochglanz oder Echtholz-Furnier ist schon ein
sehr gutes Argument um angehört zu werden.

AE 309 Standlautsprecher   1300 Euro / Paar

AE 307

Seine Stärken liegen in der Sprachverständlichkeit sowie Detailwiedergabe und werden untermauert durch eine kräftige Basswiedergabe. Der strömungsoptimierte Bassreflex-Schlitz befindet sich auf der Rückseite. Der kompakte AE307 kann auf einem Schrank oder Regal platziert werden und ist ebenfalls für eine Montage an der Wand geeignet.

AE 307 Centerlautsprecher  500 Euro / Stück

AE 308
Mit 500 Watt RMS, einem 12“ Langhub-Tieftonchassis und integriertem DSP, lässt sich der AE308 perfekt auf den gewünschten Einsatzzweck abstimmen. Im Musik-Modus liegt der Fokus auf Ausgewogenheit und Präzision, der Videomodus bietet den größten Tiefgang, während Impact auf maximalen Schalldruck hin optimiert wurde. Wir sind sicher, Sie finden das für Ihren Zweck perfekte Setting!

AE 308 Aktiver DSP-Subwoofer 1000 Euro/Stück

Die Lautsprecher sind in Hochglanz Schwarz, Hochglanz Weiß und Amerikanischer Walnuss matt Furnier lieferbar. Preise: (UVP-Angabe, Verfügbarkeit: Ab sofort)

Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!

ACOUSTIC ENERGY THE WHITE ONE – ab sofort erhältlich (Limited Edition)

ACOUSTIC ENERGY THE WHITE ONE – ab sofort erhältlich (Limited Edition)

Aufgrund der weltweit und in Deutschland unzähligen Testerfolge und -auszeichnungen kommt der Kompaktlautsprecher AE 100 von ACOUSTIC ENERGY in Satin Weiß in limitierter Sonderedition.

Kompakte Lautsprecher in Weiß stehen bei vielen Hifi-Begeisterten  sehr hoch im Kurs. Und wenn Sie dann noch so gut aussehen gibt es
keinen Grund nicht zuzugreifen.

„So klein wie möglich, so groß wie nötig“ lautete die Devise bei der  Entwicklung der THE WHITE ONE. So verfügt dieser kompakte Hifi Monitor über einen 10,2 cm Tiefmitteltöner mit extrem starken Antrieb, welcher durch eine rückseitige, speziell geformte Bassreflexöffnung
unterstützt wird. Beim beschichteten 28mm Gewebehochtöner kommt die von Acoustic Energy entwickelte Wise Dispersion Technology zum
Einsatz – eine Weiterentwicklung der DXT-Linse aus der Reference Serie. Die Treiber verrichten Ihre Arbeit in einem 18mm-starken MDF
Gehäuse.

Wer eine weiße Kompakte die klanglich auf einem höheren Level spielt, sein eigen nennen möchte, sollte zügig bei den über 50 Hifihändler in
Deutschland, Österreich & Luxemburg zugreifen.

Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!