ACOUSTIC ENERGY AE 509 im hifi-review-magazin Test.

ACOUSTIC ENERGY AE 509 im hifi-review-magazin Test.

Das renommierte asiatische hifi-review-magazin hat den Standlautsprecher Acoustic Energy AE 509 einem Test unterzogen.

Die Lautsprecher werden wir wahrscheinlich so schnell nicht wiedersehen. Der Hifi-Journalist war so begeistert, dass er nicht aufhören konnte Musik über den Standlautsprecher AE 509 von Acoustic Energy zu hören.

Das 1987 gegründete Unternehmen Acoustic Energy wurde 2017 wieder zur 100% britischen Lautsprechermarke. Nach 2 Jahren nutzt AE heute ihre neu entwickelten Kohlefaser-Hochtöner und Mid / Bass-Treiber. Das ist keine Überraschung; Die wirkliche Überraschung ist das einzigartige Design und die Entwicklung der Carbonfaser-Kalotten-Hochtonmembran durch AE. Dies ist auch ein Beweis für die Branche, ein derart kühnen Hochtöner für die Marke zu entwickeln. Carbon-Faser, welches sehr steif ist, für Hochgeschwindigkeitsbewegungen geeignet ist, hohe Dämpfungseigenschaften aufweist, härter und leichter als Aluminium ist, man darf großartige Klangleistung erwarten.

Review in taiwanesisch
Ins englische übersetzt.

Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!

Vorführbereit bei folgenden Hifihändler:
Deutschland:
PLZ 0
Raum & Klang Chemnitz
Audio Atelier Zahna
PLZ 1
Horch und Guck Berlin Hifi Outlet
PLZ 2
Mainstreet Audio Oldenburg
Muchow hifi & records Hamburg
akustik art
Highend Studio Bremen
PLZ 3
Raumklang in Hameln
Hifi-Stübchen Göttingen
FIRST CLASS HIFI Wolfsburg
PLZ 4
Music & More Moers High End HiFi und Vinyl
MR Hifi Heiligenhaus
Musik im Raum Essen
Heimkino & Sound
PLZ 5
Musictrade Wesseling
PLZ 6
HiFi Forum Michael Preul
hifibelzer – Saarlouis
Authentic Sound Worms
Minimot in Kaiserslautern
PLZ 7
Hörkultur Offenburg
HiFi & Video Technik Gogler, Oliver Gogler e. K. Freiburg
PLZ 8
HiFi Studio Schwarzbauer
Heinzler Hifi ideal Schwabmühlhausen
PLZ 9
FTS Ansbach
HiFi & Allegro-Hifi Wolfgang Pflug Elfershausen bei Würzburg
MückO-Ton Lautertal bei Coburg
Weichlein-Electronic Burgebrach
Radio Heger in Möhrendorf

Hifihändler Österreich:
Wien
Wiener LP Café
audioperfect
Schörfling am Attersee
Klangstudio Trauner
Innsbruck
Aktivstudio

u-Audio Test Acoustic Energy AE 109

u-Audio Test Acoustic Energy AE 109

Das taiwanesische u-Audio Magazin hat sich den Standlautsprecher AE 109 von Acoustic Energy getestet. Vor dem Test nahm man mit Freude auch die Rückkehr der traditionsreichen Marke in den Besitz von Briten auf. Dreißig Jahre ruhmreiche Geschichte ab AE1

Dreißig Jahre ruhmreiche Geschichte ab AE1

Bevor wir offiziell über die AE109-Lautsprecher von Acoustic Energy sprechen, müssen wir zunächst über die Geschichte dieses Unternehmens sprechen, da AE109 eine tiefgreifende Bedeutung für Acoustic Energy hat.
Acoustic Energy wurde 1987 von Phil Jones, Neil McEwen und Steve Taylor gegründet. In dem Jahr, in dem das Unternehmen gegründet wurde, haben sie den ersten kleinen Kompaktlautsprecher AE1 auf den Markt gebracht.
Seitdem verwenden sie Aluminium-Membranmonomere, um den Zweck einer geringen Verzerrung bei hoher Dynamik zu erreichen. Anschließend kamen AE2, AE3, AE4, AE5 usw. heraus, wodurch die Lautsprecher von Acoustic Energy allmählich in die Hifi-Familie aufgenommen wurden und im Audiokreis schnell an Popularität gewannen.


Film und Musik eignen sich sowohl

als „Gedenkredner“ zum 30. Jahrestag seiner Gründung als auch als Gedenkprodukt für das Managementrecht des Unternehmens, wieder in das Vereinigte Königreich zurückzukehren.
Mit der AE109 hat das renommierte Unternehmen Acoustic Energy überhaupt kein Gesicht verloren. Egal, ob Sie Musik hören oder Filme schauen, ob Sie Pop oder Klassik hören, der AE109 kann die Rolle eines Lautsprechers spielen. Wenn Ihr Zuhause wenig Platz hat, wenn Ihr Budget nicht hoch ist, wenn Sie sich keine Gedanken über die Platzierung der Lautsprecher machen möchten, wenn Sie in ein Paar kostengünstiger Lautsprecher investieren möchten, ist AE109 die erste Wahl.

Kompletter Test.

Zum nächsten Hifihändler? Hier klicken!